Ende der gemeinsamen Mittwochs Meditationen - MBSR Achtsamhochdrei
17622
post-template-default,single,single-post,postid-17622,single-format-standard,bridge-core-2.0.9,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-19.6,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Ende der gemeinsamen Mittwochs Meditationen

Da sich das Leben in einigen Bereichen wieder langsam normalisiert und sich die Zeit, die auf einmal irgendwie so „übrig“ war, wieder mit Verpflichtungen und Terminen füllt, findet unserer gemeinsamer Meditationsabend ab sofort nun nicht mehr statt.

Wir sind sehr dankbar für die Erfahrung, dass aus dem Versuch, Hilfestellung in einer schwierigen und unsicheren Zeit zu bieten, etwas so Gutes wachsen konnte.

So entstand aus einer Idee ein Versuch und aus diesem Versuch ein Geflecht, eine Sangha- eine Gemeinschaft.

Voller Dankbarkeit

 

Foto: rclassen / photocase.de

 

 

No Comments

Post A Comment